Stellengesuche

22.04.2022

Inserat veröffentlicht am 05.04.2022
Langjährige ZMV möchte in den Homeoffice..

Ich bin eine langjährige, erfahrene ZMV (18 Jahre) und bin nun auf der Suche nach einer Praxis, für welche ich, aufgrund der einrichtungsbezogenen Impfpflicht, aus dem Homeoffice tätig sein darf. Momentan befinde ich mich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis bei 30 h/Wo im Backoffice (3500,-). Ich erledige die komplette Abrechnung (außer KFO) inclusive Eigenlabor (Dampsoft) sowie Verwaltungsaufgaben. Nach durchgemachter Coronaerkrankung gelte ich momentan noch als genesen. Eine Impfung lehne ich aus persönlichen Gründen ab. Ich habe großen Spaß an meinem Beruf, daher bleibt mir nur dieser Wechsel als Alternative.

Über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits würde ich mich sehr freuen. :)

Arbeitszeit:
Teil-/Vollzeit
Abgeschlossene Berufsausbildung:
ZMV
Tätigkeit:
Zahnmedizinische/r Verwaltungsassistent/in
Bezirk:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Reinickendorf, Pankow, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick

Beginn der Tätigkeit

n.V.

Kontakt

Kontaktdaten nicht öffentlich. Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular.

Ansprechpartner

Kontaktdaten nicht öffentlich. Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular.

zurück zur Übersicht

Auf Inserat antworten

* Pflichtfelder